Peeling

Peeling ist eine schmerzfreie, verjüngende Schälkur, bei der oberflächliche Schichten der Haut flächig entfernt werden.

Durch die Anwendung spezieller Fruchtsäuren in unterschiedlicher Konzentration werden auf chemisch-biologischem Wege die obersten Hautschichten verätzt. Diese werden abgestoßen und machen einer frischen und glatten Hautschicht Platz.

Die Anwendung eignet sich zur Hautverjüngung, in deren Rahmen Pigmentflecken, Verhornungsstörungen, Sonnenschäden, Fältchen und oberflächliche Narben verschwinden können.